Alfred und Monika Schaefer II

08 Jan 2018 03:35 49
12,146
346 40

"Wir müssen uns von der Furcht befreien!"

Dieses Video wurde hochgeladen genau eine Woche nachdem Monika Schaefer im Landgericht II in München verhaftet worden war. Dort hatte sie einen Inquisitionsprozeß gegen Sylvia Stolz besucht, eine weitere mutige Kämpferin für das Recht auf Meinungsfreiheit.
Monika wird ihr Video "Entschuldigung, Mama, ich hatte Unrecht, was den Holocaust betrifft" zur Last gelegt.

Das heißt: Zur selben Zeit, da das bis ins Mark verkommene BRD-Regime den Iran dazu auffordert, das Recht auf Meinunungsfreiheit zu respektieren (wo viel mehr Meinungsfreiheit herrscht und es viel weniger Zensur gibt als unterdessen hierzulande), wird die deutschstämmige Kanadierin Monika Schaefer im Rahmen einer Besuchsreise zu ihrer Familie in Deutschland festgenommen, einzig und allein wegen des Vorwurfs völlig gewaltloser dissidenter Äußerungen. - Ja, aber beim Iran, da wird geschrieen: "Das Recht auf Meinungsfreiheiheit achten!"

VERLOGENER GEHT ES NICHT MEHR!

Es sind mutige , durch und durch aufrichtige Menschen wie Monika Schaefer, die sich dem immer noch schlimmer werdenenden TERROR der MEINUNGSVERFOLGUNG und der ZENSUR unerschrocken entgegenstellen. Sie tun es für uns alle - für unsere Freiheit!

Dankt Monika für ihren Mut und zeigt ihr Eure Solidarität, schreibt ihr ins Gefängnis:

Der POLITISCHEN GEFANGENEN,
Heldin für die Meinungsfreiheit
und das Deutsche Volk
Monika SCHAEFER
JVA Stadelheim
Schwarzenbergstr. 14
D - 81549 München

Ins Netz gestellt am 7. Tag seit Monikas Verhaftung

Das Video "Alfred und Monika Schaefer I" ist hier zu finden: http://youtu.be/12f0cLSYyvI

Related of "Alfred und Monika Schaefer II"

-->